Die Einheit von Körper, Geist & Bewusstsein



Durch die Erkenntnisse der Quantenphysik wissen wir heute, dass der Qantenraum aus unzähligen Energiefeldern besteht, die durch ihre spezifischen Signaturen sowie durch ihre jeweiligen Frequenzmuster, miteinander verbunden sind und durch diese repräsentiert werden.

 

Alle Materie entspringt aus diesen unsichtbaren Energie- bzw. Quantenfeldern und wird durch sie erzeugt. Unser Bewusstsein ist untrennbar mit ihnen verbunden, da es in seiner reinen Form, ja ebenfalls immateriell ist.

 

Über diese Intelligenz- und Energiefelder im Quantenraum, wird alles existierende Leben mit Energie und Bewusstsein versorgt, zugleich steht auch das aller kleinste, materielle Teilchen damit in untrennbarer Verbindung.



Im Taoismus sowie in der Traditonellen Chinesischen Medizin, wird dieses Prinzip seit mehr als 2500 Jahren durch die allumfassende Lebensenergie, "Qi" ,symbolisiert. Die Hinduisten sprechen in diesem Zusammenhang von "Prana", die Buddhisten von "Lung".  

 

Völlig unabhängig davon, welche Worthülse wir für dieses Prinzip verwenden - ob Quantenfeld, Qi, Prana, Weltenseele, göttlicher Geist, oder einen anderen wohlklingenden Begriff - fest steht, dass unser Körper ohne diese lebenspendende Energie, ohne eine universelle Intelligenz sowie dem damit verbundenen, übergeordneten Bewusstsein, nicht einmal eine Nanosekunde lang, seine zahllosen und komplexen Prozesse aufrechterhalten könnte.

 

In dem Augenblick, in dem du diesen Satz zu Ende gelesen hast, hat dein Körper bereits Milliarden neuer Zellen produziert. Jede der 70 Billionen Zellen, aus denen dein Körper besteht, führt pro Sekunde bis zu mehreren Billiarden von Funktionen auf einmal aus, ohne dass du nur einen Hauch davon ahnst.



Es ist ja nicht so, dass wir uns um all diese Prozesse und Funktionen selbst kümmern müssten.

Auch wenn wir es wollten, wir wären dazu auch gar nicht in der Lage!

 

Nein, dies organisiert und dirigiert eine im Hintergrund wirkende Intelligenz - "ein Geist, der dem unseren möglicherweise weit überlegen ist " - um diese Tatsache abschließend mit Einsteins Worten zu beschreiben.


Upgrade your life!



Wenn du dich selbst nun, in einer von dir selbst bestimmten Zukunft, in der Erwartung beobachtest, dass sich diese konkrete Vorstellung in deiner Realität verwirklichen wird und du zudem vollkommen von deiner geistigen Vorwegnahme überzeugt bist, dann lebst du zumindest in diesem Augenblick, bereits in dieser von dir visualisierten Zukunft.

 

Dadurch stellst du deinen Körper darauf ein zu glauben, er sei in diesem Moment tatsächlich in dieser von dir erschaffenen Wirklichkeit.

 

Das Quantenfeld, in dem alle Möglichkeiten potentiell und gleichzeitig in diesem Moment existieren, erlaubt es dir jederzeit eine neue Zukunft auszuwählen und sie durch das Beobachten und Visualisieren in deine Realität zu bringen.  



Wenn du den Laser deines inneren Fokus nun auf das einstellst, was du wirklich möchtest und dem, was du nicht möchtest weniger Aufmerksamkeit schenkst, kannst du dir alles was du dir wünscht in deine Existenz rufen und dadurch unerwünschte Gewohnheiten und einschränkende sowie selbstlimitierende Programme, "ausblenden". Du kannst auf diese Weise also, auf deiner Körper-Geist-Ebene, ein selbst erzeugtes und selbst bestimmtes "Upgrade" durchführen.

 

Dabei folgt die Energie immer deiner Aufmerksamkeit. Sobald du dein aktives Bewusstsein auf das von dir erwünschte Ziel fokussierst, wird auch deine Energie - deine "E-motion" - dorthin fließen.

 

In Folge davon, erschaffst du durch deinen Glauben und der damit verbundenen Erwartung sowie durch deine zielgerichtete Aufmerksamkeit, die materiellen Tatsachen. Dieser von dir selbst erzeugte "Placebo-Effekt", wird dadurch nicht nur zu deiner Quantenrealität, sondern auch zu einem messbaren Resultat auf deiner Körper-Geist Ebene führen.        




Die liebevolle Evolution deines Selbst


Sobald du auf diese Weise, dein mentales Quantenfeld veränderst, veränderst du deinen gesamten Seinszustand. Das "Um- und Neuvernetzen" deiner neurologischer Verbindungen in deinem Gehirn, gepaart mit den neuen chemischen Empfindungen in deinem Körper, lösen in Folge davon epigenetische Anpassungen aus.

 

Aufgrund dessen wirst du buchstäblich zu einer neuen Person, mit einem auf neue Weise funktionierenden Immun- und Nervensystem, einer neuen Physiologie und Biochemie, einem neuen Geist sowie einem neu strukturierten und organisierten Gehirn. 

 


Glauben & Loslassen



Um mit dem Prozess deiner persönlichen "Transformation" zu beginnen, musst du zunächst akzeptieren und unbedingt daran glauben, dass es möglich ist, deine festsitzenden Überzeugungen aber auch deine Persönlichkeit, gezielt und mit Absicht zu verändern.

 

Du musst dir dabei sagen: Es ist mir egal, wie ich mich gerade fühle, auch wie es mir körperlich geht und was in meinem Leben und Umfeld gerade los ist. Zeit spielt dabei ebenfalls keine Rolle. Egal wie lange es dauert. Ich werde das machen und ich werde es schaffen! 

 

Ganz egal was es mich kostet. Ich fange jetzt damit an und höre nicht damit auf, bis ich das erreicht habe, was ich erreichen möchte, damit ich die Person sein kann, die ich zu Werden bestimmt bin!

 

Ich gehe jetzt hinaus und werde wachsen, innerlich und äußerlich, um mein wahres, absolutes ich zum Erblühen und Erstrahlen zu bringen und etwas Episches aus meinem Leben zu machen.

 

Ich mache es nicht morgen und verschiebe es auch nicht zum St. Nimmerleinstag, da niemand wissen kann, was morgen oder übermorgen sein wird. Ich mache es heute und fange jetzt damit an - wenn nicht jetzt, wann dann?



Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten, wie du deine bisherigen Überzeugungen, Einstellungen und Gewohnheiten, auf absichts- und liebevolle sowie selbstbestimmte Weise, verändern kannst.

 

Um in diesem Sinne eine entsprechende und wirksame "Placebo-Reaktion" zu erzeugen, musst du deinen gegenwärtigen Seinszustand allerdings verlassen.

 

Du musst deine alten, einschränkenden Überzeugungen, Gewohnheiten und Denkmuster als das erkennen was sie sind - nichts anderes, als verstaubte Aufzeichnungen deiner Vergangenheit - also nichts weiter, als eine fiktive und virtuelle ("Poppy") Realität.

 

Sobald du deine alte Matrix loslassen kannst, bist du bereit und auf dem besten Weg dazu, neue Überzeugungen und Gewohnheiten zuzulassen, die dir dabei helfen werden, genau die Zukunft zu erschaffen, die du dir wünscht. 


Deine Glaubensätze und Überzeugungen werden zu deinem Denken

Dein Denken wird zu deinem Reden

Dein Reden wird zu deinem Handeln

Deine Handlungen werden zu Gewohnheiten

Deine Gewohnheiten werden zu deinen Werten

Deine Werte bestimmen dein Schicksal.  



Bist du bereit?



Es ist nun an der Zeit, mich an dieser Stelle von ganzem Herzen bei dir zu bedanken.

 

Danke für deine Offenheit, Geduld und Aufmerksamkeit, für dein Vertrauen und Wohlwollen mir gegenüber, zum anderen aber auch, dass du den Weg bis hierher, zusammen mit mir gegangen bist.

 

Ich finde es einfach großartig, dass du so weit gekommen bist, um in diesem Augenblick diese Zeilen zu lesen. Schön zu wissen, dass du ein ähnliches Interesse an dem Thema zu haben scheinst, wie ich selbst. Das macht uns auf gewisse Weise zu "Seelenverwandten". Vielen Dank dafür. 

 

Du besitzt nun die substantielle Wissensbasis, die es dir ermöglicht, den Kokon deines bisherigen Zustands zu verlassen und in die nächste Phase deiner wunderbaren Evolution und Metamorphose, überzugehen.

 

Im nächsten Schritt kannst du dieses grundlegende Fundament, durch die praktische Anwendung dieses Wissens, in Form der noch folgenden Übungen, weiter ausbauen und effektiv für deine zukünftige Entwicklung einsetzen. 

 


Weiter zu den "8 Elementen der Wandlung"